Frage [K53SV-SO920V] letztes BIOS

03 Apr 2015 17:13 - 08 Apr 2015 08:27 #1 von redlabour
[K53SV-SO920V] letztes BIOS wurde erstellt von redlabour
Kann mir jemand sagen welches BIOS definitiv das letzte war? Finde auf der ASUS Seite nur eines für das K53SV ohne Zusatzbezeichnung. Per Google finde ich kein einziges Suchergebnis zu meinem anscheinend exotischen Modell.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Apr 2015 18:47 #2 von Falck
Falck antwortete auf [K53SV-SO920V] letztes BIOS
Hallo,

BIOS ist für alle K53SV gleich.
Die verschiedenen K53SV Varianten unterscheiden sich in der Ausstattung.

Falck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Apr 2015 20:32 #3 von nayss
nayss antwortete auf [K53SV-SO920V] letztes BIOS
hallo,

das letzte bios ist version 320 - bitte alle einzeln nacheinander von deiner aktuellen version einspielen. nicht gleich sofort auf die letzte version springen.... !

Gruss
nayss

________________________________________________________

Reschtchreibfeler diehnen ledglisch zur belustischung :D
________________________________________________________

- ASUS M50Sa Notebook with Microsoft Windows 7 Ultimate x64
- ASUS U36SD with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
- ASUS NAS M-25

ehemalige Geraete :
- ASUS EeePC 1005HA with Microsoft Windows 8.0 Pro with Media Center x86
- ASUS EeePC 1215B with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64

german / deutsch *** english *** russian / по-русский

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Apr 2015 21:18 #4 von redlabour
redlabour antwortete auf [K53SV-SO920V] letztes BIOS
Hab das Gerät beim letzten Versuch mit der 320 gebricked. Kann das tatsächlich passsieren wenn ich die Zwischenversionen überspringe????

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Apr 2015 23:36 - 03 Apr 2015 23:38 #5 von nayss
nayss antwortete auf [K53SV-SO920V] letztes BIOS
hallo,

leider ja. erst recht, wenn dabei die ec firmware geaendert wird. das ist bei dir der fall... :

201 -> update me firmware [intel management engine]
210 -> update vbios [grafik-bios aktualisierung]
315 -> update ec firmware
230 -> change ec-firmware

krasses beispiel : du hast ein neues notebook mit bios 100. letztes bios ist bios 305, mit 2 sc firmware changes zwischendrin. wenn du jetzt das 305er auf dein 100er buegelst, dann wars das. aus und vorbei. dann brauchst du einen neuen bioschip - oder eine neuprogrammierung dessen - die ist dann aber nur noch extern moeglich, denn eingebaut geht das dann nimmer.

mit schritt fuer schritt bist du laengerer unterwegs, aber gehst auf nummer sicher... (ich hab mir das bios-'springen' schon laengst abgewoehnt...)

hinweis : bei eiem bios ist nicht gesagt, dass immer alle teile der programmierung geaendert werden und / oder mitgeliefert werden...

Gruss
nayss

________________________________________________________

Reschtchreibfeler diehnen ledglisch zur belustischung :D
________________________________________________________

- ASUS M50Sa Notebook with Microsoft Windows 7 Ultimate x64
- ASUS U36SD with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
- ASUS NAS M-25

ehemalige Geraete :
- ASUS EeePC 1005HA with Microsoft Windows 8.0 Pro with Media Center x86
- ASUS EeePC 1215B with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64

german / deutsch *** english *** russian / по-русский

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Apr 2015 07:12 - 04 Apr 2015 07:28 #6 von redlabour
redlabour antwortete auf [K53SV-SO920V] letztes BIOS
Bin gerade irritiert. Modell X53S aber Motherboard K53SV. Dennoch das K53SV Update?

Noch mehr Verwirrung sehe gerade ich habe das BIOS 216.

Auf der ASUS Seite gibt es aber nur 210 und dann geht es mit 300.....306.....weiter......... :/


Modell name does not match laut EasyFlash..... K53SC Current plattform. K53SV New plattform.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Apr 2015 07:38 #7 von redlabour
redlabour antwortete auf [K53SV-SO920V] letztes BIOS
Hab das K53SC 221 jetzt erfolgreich installiert. Hat das K53SC Nachteile gegenüber dem K53SV????

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Apr 2015 11:45 #8 von Falck
Falck antwortete auf [K53SV-SO920V] letztes BIOS
Das ich`s auch richtig verstehen, du hast ein X53s mit einem Motherboard K53SV?
Soweit alles klar und auch richtig!
Vergleiche bitte selber die BIOS-Versionen.
K53SV
www.asus.com/support/Download/3/295/0/2/amrevEkgfqmrdCMD/36/
X53SV
www.asus.com/de/support/Download/3/114/0/8/36/
Jetzt hast du aber das BIOS 221 vom K53SC aufgespielt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Apr 2015 14:40 #9 von redlabour
redlabour antwortete auf [K53SV-SO920V] letztes BIOS
Ja weil das SC verbaut ist und kein SV Mainboard.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Apr 2015 17:12 - 04 Apr 2015 17:14 #10 von nayss
nayss antwortete auf [K53SV-SO920V] letztes BIOS
hallo,

ich glaub, ich kann das ein stueck weit aufkjlaeren :

k53 - serie = fachhaendler-serie, oder auch gern original-serie...
x53 - serie = retail-serie (mediamarkt / saturn / notebooksbilliger / usw. usf. ...) = ich nenne es jetzt mal 'verschleuder'-serie

dabei sind die original serien meist auch etwas teurer wie die anderen...

so wie ich das mitbekommen habe, werden hier restliche komponenten anderer serien, sofern diese miteinander kompatibel sind, zusammengepfriemelt und dann ueber den billigkanal verkauft.

kenne das von der a53u - serie (davon hab ich auch eins...) : original laut datenblatt mit einem k53-motherboard.
lustigerweise weiss ich heute : das hier ist alles kompatibel untereinander : K43BY / K43U / K53BY / K53U / K73BY ...
da war zuerst eins drin, dass etwas ganz anderes war, daher habe ich es auch irgendwann beim bios-aktualisieren gekillt. da ich aber noich garantie drauf hatte, hab ich ne rma gemacht und dann bekam ich (endlich) ein k53u motherboard...

der arger hatte damals vor mehr wie 3 jahren im saturn 349 euro gekostet... leider mit einem sehr schlechten display... (viel zu hell und viel zu blass). ansonsten ist es fuer den alltagsgebrauch ganz brauchbar. ach ja, eins noch : der soundchip des modells koennte etwas besser sein => zu leise und recht 'flach' ist der ton, geht schon fast ins blecherne... und das, obwohl es eigentlich ein realtek soundchip ist (was mich ehrlich gesagt ein wenig verwundert)

ABER man(n) / frau muss sich auch fragen : was kann man erwarten fuer den preis ? ;-)

...von daher kann es gut sein, das da ein k53sc verbaut ist anstelle dem k53sv - das ist gut moeglich ! glueckwunsch, dass du aufgepasst und mitgedacht hast, ansonsten haettest du das geraet am ende noch geschrottet !! :hot:

Gruss
nayss

________________________________________________________

Reschtchreibfeler diehnen ledglisch zur belustischung :D
________________________________________________________

- ASUS M50Sa Notebook with Microsoft Windows 7 Ultimate x64
- ASUS U36SD with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
- ASUS NAS M-25

ehemalige Geraete :
- ASUS EeePC 1005HA with Microsoft Windows 8.0 Pro with Media Center x86
- ASUS EeePC 1215B with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64

german / deutsch *** english *** russian / по-русский

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.