Frage Asus A53SJ & A53SV

11 Jul 2011 07:33 - 11 Jul 2011 11:47 #1 von den1997
Asus A53SJ & A53SV wurde erstellt von den1997
hallo ich habe ein problem mit meinen asus es ist ein A53SJ und zwar seit dem ich das bios 301 drauf habe kann ich nicht mehr meine recovery cds nehmen genau so wie mit botten die f9 taste die geht auch und wenn ich die 5 dvds in meine laufwerk tu und er macht dann mal alle 5 dvds kommt dann mal widerherstellen und dann macht der bis 4% und dann warst das dann kommt fehlercode 1029 oder so ich habe schon geschaut die leute mit einen asus g73 haben auch die problem und jetzt meine fragen kann ich das allte bios wider zuruck setzten weil es sol ja mit den aflash2 /auto:53sjas.rom und wenn ich das mache geht nix ich wollte wider auf die 208 zuruck machen und jetzt habe ich auch gesehen das es bei asus seite kein bios mehr von meinen mit der 301 gibt kann mir jemand mal helfen ich danke euch schon mal in vorraus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jul 2011 18:59 #2 von Falck
Falck antwortete auf Asus A53SJ & A53SV
Also, vorneweg, das kann kein Mensch lesen was du da schreibst.
Sei doch bitte so gut und mache Punkt, Komma, Groß- und Kleinschrift. Danke!

Dann, so was ich noch nie erlebt habe, mit dem FF wird dir nur das BIOS 208 angezeigt, mit dem IE sowohl 208 als auch 301?????!!!!





Downgrade des BIOS:
Bis Winflash 2.24: Eigenschaften der Verknüpfung öffnen, den Reiter Verknüpfung öffnen, unter Ziel hinter WinFlash.exe" /nodate einfügen. Leerzeichen hinter .exe" beachten.
Ab WinFlash 2.25: Gleiche vorgehensweise, nur hinter .exe" /force eingeben.
Jetzt müsste es funktionieren.
Nach .exe kommt ", dann Leerzeichen, dann /force.
Download: WinFlash
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jul 2011 19:36 #3 von den1997
den1997 antwortete auf Asus A53SJ & A53SV
hallo danke.

Downgrade des BIOS:
Bis Winflash 2.24: Eigenschaften der Verknüpfung öffnen, den Reiter Verknüpfung öffnen, unter Ziel hinter WinFlash.exe" /nodate einfügen. Leerzeichen hinter .exe" beachten.
Ab WinFlash 2.25: Gleiche vorgehensweise, nur hinter .exe" /force eingeben.
Jetzt müsste es funktionieren.
Nach .exe kommt ", dann Leerzeichen, dann /force.
Download: WinFlash

Aber das geht nicht bei mir da kommt dann DAS DERZEiTIGE BIOS KANN DEN BIOS ROM- TYP NICHT ERKENNEN.

Ich Habe es von der ASUS seite rundergeladen die 208 weil ich die wider drauf haben will.
Da die dvds die mann machen solte nicht gehen da kommt dann beim widerherrstellen der fehlercode 1029 und dann wars das mehr geht da nicht.
und das was in der beschreibung stehen tut mit der widerherrstellung wenn das logo kommt die f9 drücken da kommt nix bei mir nur schwarzes bild.
was kann ich machen das ich es wider zum werkseinstellung ihn bekommen kann.
ich habe auch keine Treiber cd von den Asus a53sj

danke schon mal in vorraus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jul 2011 19:41 #4 von den1997
den1997 antwortete auf Asus A53SJ & A53SV
Hallo
Für was steht da bei der 208
1.Fix S3 resume fail after resuming from S4.

was ist das für was steht das kann mir das einer mal sagen.

danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jul 2011 19:59 #5 von Falck
Falck antwortete auf Asus A53SJ & A53SV
Bin mir jetzt nicht mehr so ganz sicher ob Slash / oder Backslash \ (kann ich mir nie merken). Einfach testen.
Wichtig ist nur, nach .exe kommt ", dann Leerzeichen, dann /force. (oder halt \force)
...und du hast schon die Verknüpfung das Programms genommen. Wird bei der Installation unter Start/ASUS angelegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jul 2011 20:12 #6 von den1997
den1997 antwortete auf Asus A53SJ & A53SV
Ich habe schon die Verknüpfung in der start leiste under programme und das in asus drin.
das mit Backslash geht ne ich kann nur /force und mit frei lassen das anderre geht auch nett ohne frei also geht nur eins bei mir und das ist /force.

und das kommt da immer noch der fehler ich kann ne die 208 wider drauf machen und das az flash habe ich nicht bei mir in bios drin.

und ich wider es auch ne in netz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jul 2011 05:21 #7 von den1997
den1997 antwortete auf Asus A53SJ & A53SV
Hallo Leute !

habe auf das neuste Bios 301 upgedatet....nun habe ich das problem,das ich im Bootmenue meine externe tastatur nicht funtioniert..die geht erst,wenn ich im Wondows bin.
Jetzt wollte ich mit dem im Bootmenue eigenem Biosupdate wieder die 208 draufspielen...aber das Teil sagt immer nicht möglich ( es ist die richtige Biosversion ! )
Dann habe ich WinFlash benutzt...das sagt aber das es eine ältere Version vom Bios sein...deswegen verweigert sich das Teil auch....

Wie kann ich das nun machen...es muß doch möglich sein..ein älteres Bios wieder einzuspielen.

Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jul 2011 06:04 #8 von den1997
den1997 antwortete auf Asus A53SJ & A53SV
SO habe es ihn bekommen aber nur mit der dateiversion 2.31.0.0
winflash.exe /force da geht es und in der veknüfung geht es auch nicht nur under C:\Program Files (x86)\ASUS\WinFlash.exe und da dann /foce machen dann geht alles

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jul 2011 06:29 - 12 Jul 2011 06:30 #9 von kurim
kurim antwortete auf Asus A53SJ & A53SV
Fix S3 resume fail after resuming from S4.

S3 - Standby-Modus (Suspend to RAM, STR, Suspend to memory, STM) – die meiste Hardware der Hauptplatine ist abgeschaltet, der Betriebszustand auf einem flüchtigen Speicher gesichert

S4 - Ruhezustand (englisch „hibernation“, „suspend to disk“, „STD“) – der Betriebszustand ist auf einem nicht-flüchtigen Speicher gesichert

Der fix behebt ein "möglichkeit" weil wie oft kommt es vor das man nachm Ruhezustand wieder in Standby geht.

und das was in der beschreibung stehen tut mit der widerherrstellung wenn das logo kommt die f9 drücken da kommt nix bei mir nur schwarzes bild.

Partition im sack

Aber um den Fehler zu fixen wird dir ein Biosdowngrade auch nicht helfen.
Check bitte mal die Partitionen ob die wirklich da sind.

Im Anhang noch mal die aktulle AI Recovery Version

Gruss
Kurim

Dateianhang:
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jul 2011 08:13 #10 von den1997
den1997 antwortete auf Asus A53SJ & A53SV
hallo die recovery ist ja da habe es under linux ein gebunden und die ist 11gb groß.

jetzt kommt beim boot bootmgr is missing nach denn dvds von recovery die ich habe.

und wenn ich windows 7 ein legen tu und dann von der boot und auf repari gehe ist da kein windows drauf.

und das habe ich auch schon versucht

you can rebuild the BCD store by using the Bootrec.exe tool in the Windows Recovery Environment. To do this, follow these steps: - Get your Windows 7 installation DVD and pop it into your drive.
- Then restart your computer.
- Press a key when you are prompted.
- Select a language, a time, a currency, and a keyboard or another input method, and then click Next
- Click Repair your computer
- Click the operating system that you want to repair, and then click Next
- In the System Recovery Options dialog box, click Command Prompt
- Type bootrec /rebuildbcd and then press ENTER

• If Bootrec runs successfully, it will present you with the installation path of a Windows directory. To add the entry to the BCD store, type Yes . A confirmation message appears that indicates the entry was added successfully.

• If Bootrec cannot locate any missing Windows installations, you must remove the BCD store, and then you must re-create it. To do this, type the following commands in the order shown below: (Remember to press ENTER after each command)

bcdedit /export C:\BCD_Backup

ren c:\boot\bcd bcd.old

bootrec /rebuildbcd

- Restart the computer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum