Frage Suche Lösung für UCM-UCSI ACPI-Gerät (Fehler 43)

  • UnchartedCash
  • UnchartedCashs Avatar
  • online
  • Premium Member
  • Premium Member
Mehr

15 Okt 2021 14:42 - 15 Okt 2021 17:47 #1 von UnchartedCash

Suche Lösung für UCM-UCSI ACPI-Gerät (Fehler 43) wurde erstellt von UnchartedCash
 

Hallo,
ich suche eine möglichkeit das Gerät wieder zum laufen zu bekommen.

USB-C geht dadurch nicht....
Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)

Es Handelt sich um ein ROG Zephyrus M16


Wiederherstellung hat nichts gebracht, Bios update auch nicht, neue Treiber gibts auch nicht.....


Vielen Dank schon mal

Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der reinen Zierde.

Karma ist immer gut!
Anhänge:
Letzte Änderung: 15 Okt 2021 17:47 von UnchartedCash.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr

17 Okt 2021 13:15 #2 von kurim

Hi,

hast es schon mal hiermit versucht:
www.drwindows.de/xf/threads/ucm-ucsi-acp...e-angehalten-fehler-43.168259/

Scheint ja generell nicht selten zu sein:
www.google.com/search?q=ucm-ucsi+acpi-ger%C3%A4t

Gruss
Kurim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UnchartedCash
  • UnchartedCashs Avatar
  • online
  • Premium Member
  • Premium Member
Mehr

17 Okt 2021 17:46 #3 von UnchartedCash

Vielen Dank erst mal......
Das Notebook will aber einfach nicht.

Nach Jahren mal wieder richtig ein Windows Rechner und schwups "erst" nach 2 Wochen schon sowas.

Spricht aber auch nicht gerade für ASUS, das Ding kostet 3000 Taler...

Das Ende vom Lied ist ich werde es für 2-3Wochen einschicken dürfen.


Vielen Dank das du dich der Sache überhaupt angenommen hast.

Liebe Grüße

Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der reinen Zierde.

Karma ist immer gut!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UnchartedCash
  • UnchartedCashs Avatar
  • online
  • Premium Member
  • Premium Member
Mehr

07 Nov 2021 20:50 #4 von UnchartedCash

Die Lösung:
das Mainbord musste getauscht werden.

lg 

Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der reinen Zierde.

Karma ist immer gut!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.044 Sekunden