Frage Selfmade Treiber CDs

30 Okt 2009 15:58 - 24 Okt 2019 14:55 #1 von kurim
Selfmade Treiber CDs wurde erstellt von kurim
Treiber CD:

F3Sa/Se/Sr/Sv/Sc:
Treiber-CD
G71V:
Treiber-CD
test -> 1.1

Dateianhang:

Dateiname: g71_patch_full.rar
Dateigröße:140 KB

remove no needed folders
fix install.ini
fix nvidia driver
change install order

G1:
Treiber-CD
G2S/SG/SV:
Treiber-CD 1.0
1.0 -> 1.0b3 & 1.0b2 -> 1.0b3
hier mit Splendid

Dateianhang:

Dateiname: G2S_SG_SV_V10b3.rar
Dateigröße:30,627 KB

M50Vn/Vm:
Treiber-CD
C90S:
Treiber-CD

Bitte Fehler posten damit ich schauen kann wo das Problem ist.

Gruss
Kurim
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Okt 2009 16:01 #2 von Satcaffe
Satcaffe antwortete auf Selfmade Treiber CD F3 und G71V
kurim schrieb:

Treiber CD:



G71V:
Treiber-CD

Bitte Fehlerposten damit ich schauen kann wo das Problem ist.


So viel MB ist auch die Treiber die ich gesammelt habe. Das muss stimmen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Okt 2009 16:26 - 30 Okt 2009 16:28 #3 von kurim
kurim antwortete auf Selfmade Treiber CD F3 und G71V
mal sehn ^^

man könnte auch sagen größe ist nicht alles *g*

Gruss
Kurim
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Okt 2009 17:21 #4 von purzel
purzel antwortete auf Selfmade Treiber CD F3 und G71V
Super Arbeit, Danke kurim! Werde ich dann anfang nächster Woche mal draufspielen. :)

Aber was ist F3Sa/Se/Sr/Sv/Sc:, muss ich das beim G71v auch install.? :blush:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Okt 2009 18:32 - 30 Okt 2009 18:34 #5 von kurim
kurim antwortete auf Selfmade Treiber CD F3 und G71V
neeeeeee

darum ja F3S und G71V ;)

sind zwei verschiedene Serien.

F3Se konnte ich schon teste, läuft.

G71V weiß ich nicht... müsste mal jmd testen

Gruss
Kurim
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Okt 2009 23:00 #6 von skoozy
skoozy antwortete auf Selfmade Treiber CD F3 und G71V
Hat schon jemand die Treiber cd getestet auf dem G71V?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2009 02:41 - 31 Okt 2009 02:43 #7 von Satcaffe
Satcaffe antwortete auf Selfmade Treiber CD F3 und G71V
Ich...aber mit meine Treiber Sammlung. Sogar WinDVD BD for ASUS aus den ASUS databank Spiel mit ;) a ja...und Direct console :laugh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2009 08:35 #8 von BajaMicha
BajaMicha antwortete auf Selfmade Treiber CD F3 und G71V
Hallo,

also ich hab mal die G71V TreiberCD auf meinem neuen Windows7 64 bit Professional getestet.

Also bei mir lief die Installation gut alles erkannt und installiert.

Habe nur ein Problem mit Direct Console 2, direkt nach der Installation gehen alle funktionen, nach einem system neustart aber habe ich nur noch zugriff auf das OLED Display :( der rest ist ausgeblendet.

Hoffe da kommt noch ne neue Version!?

Oder kann mir jemand bei dem Problem helfen?

Gruß BajaMicha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2009 08:57 #9 von kurim
kurim antwortete auf Selfmade Treiber CD F3 und G71V
aber wärend der installation wurde bei keiner treiber install wurde ein "failed" angegeben?

Gruss
Kurim
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2009 09:44 #10 von BajaMicha
BajaMicha antwortete auf Selfmade Treiber CD F3 und G71V
Nur bei den INF Update Driver kam ein failed ... liegt aber wahrscheinlich daran das ich se davor schon installiert hab?
naja wenn ich die CD ausführe wird es immernoch angezeigt das ich den treiber installieren kann ... geht aber nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.