Frage Ubuntu und Asus F5SL-AP177D Notebook

25 Aug 2008 16:17 #1 von awapuhii
Ubuntu und Asus F5SL-AP177D Notebook wurde erstellt von awapuhii
Hi Leute, erstmal Hallo an alle.

So, nun zu meinem Problem. Möchte mir im laufe der Woche das Asus F5SL-AP177D Notebook kaufen. Dieses wird mit Free-DOS ausgeliefert. Ich möchte die Chance, mit neuer Hardware, nutzen und endlich von Windows auf Linux, besser gesagt Ubuntu, umsteigen.

Nun mein Problem betrifft die Treiber, hauptsächlich für W-LAN, sekundär für Touchpad, Sound und Webcam.

Lt. Asus-Support-Seite sowie Asus-Support-Hotline wurde das oben genannte Notebook nur mit Windows getestet, auch bietet Asus keine Treiber für andere Betriebssysteme außer Windows.

Jetzt stellt sich mir die Frage ob es vielleicht Alternative Treiber gibt, z.B. OpenSource, damit ich an meinem Notebook dann auch W-LAN, Sound, Webcam usw. unter Ubuntu nutzen kann.

Vielen Dank schonmal für die Hilfe.

mfg

PS: Installieren will ich mir Ubuntu v8.04.1 x86

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Aug 2008 17:02 - 25 Aug 2008 17:06 #2 von miki
Ich habe auf meinem alten A7V Ubuntu 8.04 x86 LTS vollständig am laufen, gesamte Hardware des Book. Hier bist du falsch wegen dieser Treiber denke ich mal, hier würde ich mal nachsehen/-nachfragen! ;)
www.ubuntu-forum.de/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Aug 2008 17:38 #3 von mickythebeagle
mickythebeagle antwortete auf Ubuntu und Asus F5SL-AP177D Notebook
@miki
warum ist er ier falch???
da hier nur (fast) alles Asus-User sind ist er schon richtig!!!!:P

Das neue Ubuntu oder auch Kubuntu 8.04 läuft auf jeder Hardware solange sie nicht zu neu ist, also bis zu 6 Monaten
fast zu 100% und da Asus die Dinger ja nur zusammenbaut und die einzelnen Chips nicht selber entwickelt wird alles laufen.
Und selbst wenn nicht bieten immer mehr Hersteller Linux Treiber an:S :side:

Scheiß auf Dolce & Gabana - Ich trage Heckler & Koch!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Aug 2008 17:48 #4 von miki
hey "beagle" ich grüsse dich!

Also, es sind keine W-Lan Treiber, Web-Cam Treiber, Audio-Treiber (keine wirklich optimalen für Realtek) klicken und rauschen mit dem von Ubuntu oder auch Kubuntu usw. ect. pp

Also, für das A7V war jede Menge Handarbeit nötig, das wirklich alles mit Ubuntu 8 läuft. B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Aug 2008 17:57 #5 von mickythebeagle
mickythebeagle antwortete auf Ubuntu und Asus F5SL-AP177D Notebook
Das steht ja wieder auf nem anderen Blatt,
jeder der mit Linux arbeiten will muss schon was Zeit mitbringen, aber im vegleich zu vor 10-15 Jahren hat sich ne menge in hinsicht Linux-Treiber getan

Damals musste man für jeden scheiß den Kernel neu aufsetzen:woohoo:

Scheiß auf Dolce & Gabana - Ich trage Heckler & Koch!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Aug 2008 18:10 #6 von miki
Das stimmt, früher war es die "Hölle" ;)

Also, bei genauen überlegen fällt mir noch ein das der ATI Treiber zwar jetzt von Ubuntu 8 funkt nur ohne OpenGL, also auch noch den gegen den von ATI tauschen und der Card-Reader Treiber hat noch immer folgenden Bug: Mit einer Karte (rein) geht alles, wenn die gewechselt wird oder "ausgeworfen" ist ENDE bis zum Neustart mit dem Teil usw. usw. :P

Wenn ich die aktuelle 8er Ubuntu Live-DVD dort runterlade und das erste mal damit Online gehe, und auf Update prüfen gehe, will er mir gleich ein paar 100 davon einspielen, nur wenn ich das mache, selbst mit 2GB RAM, bricht der ab, weil mehr Speicher nötig ist^^. Also das ist echt ein Scherz mit der Live-DVD *räusper* Klar habe mir eine aktuelle selbst gemacht, aber das kann auch nicht jeder "beagle" :S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Aug 2008 19:26 #7 von mickythebeagle
mickythebeagle antwortete auf Ubuntu und Asus F5SL-AP177D Notebook
@ awapuhii

nehme Dir am besten erst ma die Live CD/DVD und teste aus, nur so kannst Du sehen wie es um deine Hardware steht.
sollte denoch Hardware nicht erkannt werden versuche mal die opensuse11 Live CD

Bei weiteren Fragen einfach drauf los

Scheiß auf Dolce & Gabana - Ich trage Heckler & Koch!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Aug 2008 19:32 #8 von kurim
FALSCH ist er defenitv nicht, es ist halt die frage wieviele leute ihm wirklich helfen können.

darum verschiebe ich dashier mal in den Linux bereich da passt es am besten rein.

Gruss
Kurim
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

26 Aug 2008 10:26 #9 von miki
Ist schon klar Kurim, nur denke ich das ihm in einem Unbuntu Forum auch wirklich geholfen werden kann, hier eher nicht. :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.