Frage Entscheidungshilfe Asus G70S Akku

20 Okt 2013 09:44 #1 von saschaglo
Entscheidungshilfe Asus G70S Akku wurde erstellt von saschaglo
Hallo Jungs und Mädels,

ich habe mal eine schnelle Frage an Euch. Und zwar habe ich seit 2008 das G70S von Asus und war seitdem mit dem Ding mehr als zufrieden. Bis auf einen Displaytausch war nie etwas mit dem Gerät los und hat mich jeher begleitet. Nun ist aber seit Ende des letzten Jahres der Akku defekt. Somit läuft mein CPU Speed nur gedrosselt, was ganz schön nervt. Da ich das Gerät zum Arbeiten und nicht zum Spielen brauche ging das zwar soweit ganz gut, jedoch ist das ewige Laden und auch das Starten nun für mich nicht mehr erträglich.

Ich wollte mir eigentlich Anfang des nächsten Jahres ein neuen Laptop kaufen, derzeit sieht es aber budgettechnisch bei mir schlecht aus. Daher habe ich gedacht, ich ersetze einfach den Akku, den kann man ja immer noch auf diversen Seiten im Internet bestellen, wenn auch mit sehr großen Preisschwankungen.

Meint ihr, es lohnt sich noch, für so ein "altes" Gerät, was ja aber von den Specs her noch "ganz gut" ist, noch einen neuen Akku zu kaufen und da 70-100 EUR zu investieren?

Habt ihr gute Erfahrungen mit Seiten gemacht, wo man Akkus kaufen kann? Ich bin da teilweise skeptisch, ich wollte nicht das billigste China-Immitat kaufen, und mir womöglich die Kiste noch komplett kaputt machen. Teilweise sind die Seiten im Internet doch recht dubios, z.B. sind sie teilweise (obwohl .de Adresse) nicht mal des Deutschen mächtig...

Ich danke Euch für Eure Einschätzungen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Okt 2013 10:19 #2 von laptopman
laptopman antwortete auf Entscheidungshilfe Asus G70S Akku
ich habe mir erst vor 3 wochen einen neuen akku aus usa besorgt für lau über ebay.
zu qualität kann ich nur sagen das er wenige mAh hat als angegeben, aber dafür habe ich 50% des kaufpreises zurückerhalten.
im ganzen hält er über 2 std, ich kann von daher nicht meckern....

ob es sich lohnt, kommt auf deine bedürfnisse an und den kaufpreis als solches.

Bastler Selbsthilfe
doctorphone.bplaced.net/
.
Folgende Benutzer bedankten sich: saschaglo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Okt 2013 11:13 #3 von Falck
Falck antwortete auf Entscheidungshilfe Asus G70S Akku
Moin,

ich kapier nicht so ganz das Problem??
Was hat ein defekter Akku mit der Drosselung der CPU zu tun und warum musst du ständig das OS neu starten?
Nur über Stromversorgung laufen geht nicht?
Auch mal bei Power4Gear in den Einstellungen nachgeschaut?
Da lässt sich eine CPU Drosselung in jedem Profil deaktivieren.

Falck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Okt 2013 12:08 #4 von laptopman
laptopman antwortete auf Entscheidungshilfe Asus G70S Akku
er meint sicher das der akku zu schwach sei und dementsprechend lang braucht zu starten da er ständig unterwegs ist und sicher nicht die möglichkeit hat an der uni usw an einer steckdose zu gelangen.
laptop drosseln die cpu im akkubetrieb erheblich. wie du sagtest, akku auf höchstleistung stellen, bzw, power4gear auf höchstleistung schalten.

Bastler Selbsthilfe
doctorphone.bplaced.net/
.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Okt 2013 20:17 #5 von saschaglo
saschaglo antwortete auf Entscheidungshilfe Asus G70S Akku
Hallo,

ich danke Euch schon Mal für die ganzen Antworten. Jetzt habe ich wohl mein Problem aber nicht richtig deutlich gemacht:

Der Akku, der in diesem Gerät ist (Erstakku, demzufolge bald 5 Jahre alt), ist defekt, egal, ob ich an der Stromversorgung hänge oder nicht, er ist komplett entladen und lädt gar nicht mehr auf. Dadurch, dass das Gerät meint, es wär gar kein Akku drin, regelt das System - soweit ich gelesen habe - hardwareseitig, oder BIOSseitig die CPU automatisch runter. Um wie viel Prozent habe ich kein Ahnung, aber es macht sich vor allem am Systemstart und beim Laden der Programme nach dem Systemstart deutlich. Die von Euch genannte Einstellung bei Power4Gear kenne ich, ist aber bei 100%, daran liegt es auch nicht.

Ich habe hier eigentlich nur um Rat gefragt, weil ich absolut unsicher bin, ob sich bei einem so alten Gerät ein neuer Akku lohnt, ich meine, die Hardware ist 5 Jahre alt, darunter eben auch zB. Festplatte. Wenn ich da noch Geld investiere, dann nicht mehr so viel und daher auch die Frage, ob ihr wisst, wo man gut und verhältnismäßig günstige Akkus kaufen kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Okt 2013 20:31 - 20 Okt 2013 20:35 #6 von laptopman
laptopman antwortete auf Entscheidungshilfe Asus G70S Akku
Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.ok,

ich kaufe meine akkus bei ebay...vergleiche die ampere std. und die preise.
in der regel komme ich "bei meinen alten geräten" auf umgerechnet 25 euro incl. versand.
ich investiere die gerne, weil ich spiele und zocke auch nicht.

schau doch mal rein:



oder



lg

Bastler Selbsthilfe
doctorphone.bplaced.net/
.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Okt 2013 00:05 - 21 Okt 2013 06:44 #7 von Falck
Falck antwortete auf Entscheidungshilfe Asus G70S Akku
Hallo,

wenn du mit deinem Notebook zufrieden bist, warum nicht noch ein paar Euro investieren.
Die Teile Nummer für deinen Akku lautet: 70-NKT1B1100
Einfach mal in deine Suchmaschine eingeben und du wirst fündig werden.
Auch mal Everest als Portable Version laden und unter Computer/Overclock nach dem CPU Takt schauen.
www.portablefreeware.com/download.php?id=4
Dann öffnest du mal den Taschenrechner für einen CPU Belastungstest und stellst unter dem Reiter "Ansicht" auf "Wissenschaftlich" um. Nun gibst du z.B 999999999999999999999999999999 ein und dann auf den Knopf n! drücken.
Everest läuft im Hintergrund und du schaust dir jetzt mal die CPU Auslastung an (wird dynamisch angezeigt). Die läuft jetzt auf Hochtouren. Vor dem Sollwert steht der Istwert. Wie hoch ist der Wert, annähernd dem Sollwert??

Falck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.