Zusammengeführt WLAN Speed mit AiMesh Knotenpunkt schlecht

08 Sep 2019 15:47 #1 von baer.steinhausen
WLAN Speed mit AiMesh Knotenpunkt schlecht wurde erstellt von baer.steinhausen
AiMesh Hardware:

- GT-AX11000 ROG (als AiMesh-Router) mit Beta-Firmware, da Knotenpunkt häufig OFFLINE ging.

- GT-AC5300 ROG (als AiMesh Knotenpunkt über WAN-Port mit LAN verbunden) mit neuster FW.

WLAN-Einstellungen des Router (GT-AX11000):
- Dual-Band SmartConnect aktiviert
- 802.11ax (WiFi 6) deaktiviert (wegen älterem iOS Verbindungsproblem)
- Roaming-Assistant aktiviert

Speedtests:
Speedtest bei 5G-Verbindung mit Router: 250MBs

Speedtest bei 5G-Verbindung mit Knotenpunkt: 50MBs

Fazit: schlechte Bandbreite auf AiMesh-Knotenpunkt!

Ich Frage mich ob es am AiMesh-System liegt und ob ich den GT-AC5300 nicht besser als Repeater anstelle als AiMesh-Knotenpunkt konfigurieren soll...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum