Frage FX705DY: Bluescreens unter Win 10 64 Bit

12 Mai 2019 12:35 - 13 Mai 2019 18:48 #1 von aquilia
FX705DY: Bluescreens unter Win 10 64 Bit wurde erstellt von aquilia
Hallo,

vor ein paar Tagen kaufte ich mir das Asus FX705DY-AU040T Notebook.

Ab und zu, wenn das Notebook über Nacht mehrere Stunden im Energiesparmodus oder Ruhezustand war, erhalte ich manchmal einen Bluescreen.
Der erste war 'faulty_hardware_corrupted_page' und heute 'kernel_data_inpage_error'.

Ist dies ein Hardwareproblem oder eher eine falsche Einstellung?

- Betriebssystem: Windows 10 Home 64 Bit
- alle Windows-Updates installiert
- BIOS: Version 308

Viele Grüße
Andreas
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mai 2019 12:42 #2 von kurim
Hi,

du solltest mal den Arbeitsspeicher checken (memtest86  https://www.memtest86.com/  )
Und einmal mit Crystaldisk prüfen ob die SSD/HDD Smart Warnungen/Error ausgibt.

Gruss
Kurim
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mai 2019 13:02 #3 von aquilia
Hallo kurim,

danke für die Antwort!

Hier erstmal die Ergebnisse von CrystalDiskInfo.

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mai 2019 16:49 #4 von aquilia
Hallo nochmal,

der Speichertest ergab nach ca. 150 Minuten 0 Fehler (4 Durchgänge).
Alle mit memtest86 angebotenen Tests wurden 4x durchgeführt.
0 Fehler.

Kann es an der SSD liegen oder an einer falschen Konfiguration?

Vielleicht sollte in Windows erstmal neu installieren.

LG Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mai 2019 18:27 #5 von kurim
Hi,

naja kann noch ein defekt von der SSD sein daher mal schauen ob da alles gut ist.
Wenn nicht klar ne neu installation geht immer zum ausmerzen

Gruss
Kurim
Dateianhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: aquilia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mai 2019 18:44 #6 von aquilia
Hallo,

vielen Dank für die Hilfe, habe nochmal chkdsk drüberlaufen lassen.

Werde die nächsten Tage mal abwarten, wenn nochwas sein sollte, werde ich erstmal Windows neu installieren.

Noch einen schönen Sonntag,
LG Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Mai 2019 16:02 #7 von aquilia
Hallo,

nach Ausführung von chkdsk /f /r läuft der Rechner nun stabil. :-)

Wahrscheinlich waren es nur ein paar defekte Systemdateien, die mit chkdsk repariert wurden.

Nochmals vielen Dank,
LG Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Okt 2019 22:52 #8 von aquilia
Hallo,

zwischenzeitlich gab es wieder ein paar Bluescreens.
Was nun wirklich Abhilfe schafft, ist der aktuelle Chipset-Treiber von der AMD-Website.
Zu finden unter Treiber -> Chipsets -> Socket FP5 (Mobile) -> AMD Ryzen and Athlon Mobile (Chipset).
Falls nach anderen Treiberaktualisierungen wieder Bluescreens auftreten, einfach die aktuellsten FP5-Chipset-Treiber von der AMD-Website erneut installieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Okt 2019 08:06 #9 von kurim
Guter Tipp,

ich hab den letzten von der AMD Seite mal hier angehängt.

Gruss
Kurim
Dateianhang:
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: aquilia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.