Frage Asus x550VX aufrüsten - SSD fast voll

23 Sep 2018 17:28 #1 von dette
Asus x550VX aufrüsten - SSD fast voll wurde erstellt von dette
Hallo,

entschuldigt, dass meine Frage hier eigentlich falsch ist, weil es nicht um Treiber geht, aber im richtigen Forum antwortet mir niemand.

Da ihr ja alle einen Asus habt, könnt ihr mir vllt. weiterhelfen, wofür ich euch sehr dankbar wäre.

Nun ist mein Laptop Asus x550VX gerade mal ein Jahr alt und ich stoße schon an meine Grenzen. Letztens sprach ich mit dem Asus-Service und bekam einige wichtige Hinweise, aber wollte hier einmal fragen, ob das wirklich alles so stimmt.

Meine SSD mit 120 GB ist leider fast voll, so dass ich sie austauschen muss. Man sagte mir, dass ich nicht höher als 256 GB gehen und keinesfalls eine andere Marke nutzen soll. Habt ihr diesbezgl. Erfahrungen mit z.B. einer 500 GB Platte oder aber einem anderen Hersteller? Wenn anderer Hersteller, welche Marke ist gut bzw. worauf muss ich achten?

Am liebsten würde ich ja die Platte ganz frisch installieren, aber ich bekam keine windows CD zum Laptop, dass ich mich frage, ob ich nun windows 10 noch einmal kaufen muss oder eben die Platten spiegeln sollte.

Wie macht ihr das so?

Vielen Dank im Voraus.
Dette

Freundliche Grüße

Dette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Sep 2018 21:27 #2 von Falck
Hallo Dette,

natürlich kannst du dir eine größere SSD einbauen. Was soll da nicht funktionieren.
Ich favoriere Samsung und es muss keine Pro sein.
Von Samsung gibt`s ein Programm zum transferieren und dann brauchst du noch einen Festplattenadapter mit Strom.
Also, rann an die Buletten ;)

Gruß, Falck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Sep 2018 10:13 #3 von kurim
Jop seh ich wie Falck,
einfach ne Samsung Evo rein und gut ist, man kann natürlich auch auf Seagate gehen.
Und sauber installieren siehe PDF.

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF


Gruss
Kurim

Dateianhang:
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum