Frage ASUS Zenbook Akku lädt nicht mehr UX310UA-FC662T

Mehr

18 Jun 2018 12:23 #1 von Benthie

Zenbook Akku lädt nicht mehr. Das ASUS Zenbook UX310UA-FC662T lässt sich nicht mehr laden. Die Akkuanzeige bleibt bei 49% stehen und geht runter, wenn man das Netzteil vom Laptop trennt, aber nicht wieder hoch wenn man es verbindet. In der Akkuanzeige steht: "Netzbetrieb, wird aufgeladen", aber der Akku lädt nicht. Mehrere Neustarts und alle aktuellen Updates haben nicht geholfen. Was kann ich noch tun?
Windows 10 64-Bit neueste Version 1803
BIOS 300
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr

19 Jun 2018 08:40 #2 von laptopman

von heute auf morgen seit einem update?
ansonsten, akku defekt.
es gibt im bios die möglichkeit den akku zu kalibrieren, das mal versuchen.

Bastler Selbsthilfe
doctorphone.bplaced.net/
.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr

19 Jun 2018 10:18 #3 von Benthie

Ich bin im BIOS gewesen und habe dort keine Option für eine Kalibrierung gefunden. Wo und wie kann ich diese Kalibrierung anstoßen?
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr

19 Jun 2018 22:28 #4 von kurim

Die Akku-Kalibrierung gibt es im Bios schon lange nicht mehr.

Wird denn bei Anschluss des Netzteils angezeigt das es mit Netzteil arbeitet?
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr

26 Jun 2018 09:30 #5 von laptopman

oh kurim, das wußte ich nicht.
die alten modelle hatten dies, die neuen nicht mehr.
vg

Bastler Selbsthilfe
doctorphone.bplaced.net/
.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr

26 Jun 2018 22:29 #6 von kurim

Joa,
damals :) vor 9 Jahren oder so...
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr

22 Aug 2018 11:46 #7 von laptopman

danke kurim :)
wieder was dazu gelernt :)


ansonsten, neue akku kaufen, andere möglichkeit seh ich nimme.

gruß

Bastler Selbsthilfe
doctorphone.bplaced.net/
.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr

01 Okt 2020 02:05 #8 von asusiner00

Hallo,

der Beitrag ist schon älter, aber hatte dasselbe Problem. Genauer gesagt war der Chip defekt, welches für die Ladeschaltung und Stromversorgung vom Mainboard zuständig ist. 

MfG
Folgende Benutzer bedankten sich: laptopman
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr

09 Nov 2020 12:57 #9 von Treiber33

Hi :) Anscheinend hat dein Akku einen inneren Fehler, der sich nicht so leicht mit anderer Software beheben lässt. Am besten lässt du deinen Akku austauschen oder reparieren.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr

13 Nov 2020 20:04 #10 von kurim

Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.078 Sekunden