Frage ASUS F750L Windows 7 x64 Treiber

22 Okt 2015 10:05 - 02 Nov 2015 13:44 #1 von ptoast
ASUS F750L Windows 7 x64 Treiber wurde erstellt von ptoast
Hi Leute,
Ich versuche seit Tagen einen ASUS F750L mit einer Windows 7 x64 Installation und funktionierenden Treibern zu bestücken.
Der Beitrag [GELOEST] [F750LN] Treibersammlung Win7 x64 war sehr hilfereich. Leider funktioniert bei meiner Installation kein USB 2.0 Port. Auch der Kartenleser verweigert seinen Dienst, obwohl der Treiber problemlos installiert wurde. Bei der Installation des USB 3.0 Treibers friert der Laptop immer wieder ein. Habe alle, im anderen Thread empfohlenen, Treiber ausprobiert und komme nicht weiter.
Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Nov 2015 12:57 - 02 Nov 2015 13:44 #2 von ptoast
ptoast antwortete auf ASUS F750L Windows 7 x64 Treiber
Es geht um diesen Computer in der 17" Edition:
dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/nb/X750LA/0407_G8637_A.pdf
www.asus.com/supportonly/F750LB/HelpDesk_Knowledge/

Die Hardware ID des nicht funktionsfähigen USB Controllers ist folgende:
PCI\VEN8086&DEV_9C31&SUBSYS_201F1043&REV_04
PCI\VEN8086&DEV_9C31&SUBSYS_201F1043
PCI\VEN8086&DEV_9C31&CC_0C0330
PCI\VEN8086&DEV_9C31&CC_0C03

Die des Netzwerkcontrollers folgende:
PCI\VEN168C&DEV0032&SUBSYS_662711AD&REV01
PCI\VEN168C&DEV0032&SUBSYS_662711AD
PCI\VEN168C&DEV0032&CC_028000
PCI\VEN168C&DEV0032&CC_0280

Wäre für eure Hilfe sehr, sehr dankbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Nov 2015 16:25 #3 von ptoast
ptoast antwortete auf ASUS F750L Windows 7 x64 Treiber
Es sind einfach genau die gleichen Hardware IDs wie im [GELOEST] [F750LN] Treibersammlung Win7 x64 -Beitrag...
Wie kann das sein, dass bei meinem Computer die USB Ports nicht erkannt werden und die gleichen Treiber Windows einfrieren lassen? Ich bin ratlos.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Nov 2015 20:24 #4 von Falck
Falck antwortete auf ASUS F750L Windows 7 x64 Treiber
Hallo,

irgendwie habe ich den Eindruck das da Grundsätzlich was nicht stimmt.
Da das Gerät so eigentlich nicht zu gebrauchen ist würde ich dir zu einer Neuinstallation raten.
Nimm mal bitte die angebotenen Originaltreiber für Win7 64 Bit von ASUS.
www.asus.com/support/Download/3/547/0/4/30/
Installationsreihenfolge
1. Chipsatz
2. ATK Package
3. Intel Grafik
4. Nvidia Grafik
Jetzt hast du schon mal das Wichtigste installiert!!
Ab jetzt ist die Installationsreihenfolge egal.

Falck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Nov 2015 09:25 #5 von ptoast
ptoast antwortete auf ASUS F750L Windows 7 x64 Treiber
Hi Falck,
Die Installationsreihenfolge habe ich beachtet und bereits drei mal so durchgeführt. Ich nutze ein Windows 7 x64 Professional. Die Kopie hat mich sicher durch zahlreiche Neuinstallationen an meinem Desktop begleitet.
Die Windows Installation war der erste Hinweis auf die Unmöglichkeit von Windows mit den USB Ports zu kommunizieren. Das erste Kopieren der Windows Installations Dateien funktionierte vom USB Stick noch problemlos (genau wie das booten), danach bekam ich folgende Fehlermeldung: "Ein erforderlicher Gerätetreiber für ein CD/DVD-Laufwerk ist nicht vorhanden" oder "Ein Media-Treiber der auf Ihrem Computer benötigt wird, kann nicht gefunden werden"
Gut, dachte ich mir, keine große Sache. Habe Windows also von DVD installiert. Ganz problemlos.
Habe sowohl, die von dir ausgewählten Treiber, aus dem erwähnten Beitrag, wie auch die von der ASUS Internetseite und die der beiliegenden DVD ausprobiert.
Mit deinen Treibern wirkt die Installation für mich am stabilsten. Danke schon mal dafür.
Zum USB Mysterium: Habe gestern nochmal ausprobiert...mit Linux Live DVD und Stick funktionieren die USB Ports. Im Dos funktionieren sie auch.
In der blanken Windows Installation stecke ich ein USB Gerät ein. Es leuchtet zwei Sekunden und geht dann wieder aus. Windows registriert nichts. Stecke ich eine Powerbank ein, läd diese. Strom ist also da. Im Gerätemanager gibt es keinen Generic USB Hub oder vergleichbares.
Beim Installieren des USB3_Pega_Intel_Win7_32_64_VER25128.zip quittiert der Laptop mitlerweile mit einer Meldung, dass nicht alle Treiber installiert werden konnten.

Beste Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Nov 2015 12:45 #6 von Falck
Falck antwortete auf ASUS F750L Windows 7 x64 Treiber
Hallo,

was für eine Win-Installations-DVD hast du? Kaufversion oder Download und gebrannt?

Weil,
es gibt keine speziellen Treiber für das Installieren von Windows. Die CD/ISO enthält immer alle Treiber dafür.
In wirklich an die 99 % der Fälle liegt die Fehlermeldung "CD/DVD driver missing" nicht daran, dass irgendein Treiber fehlt. Das Übliche ist vielmehr, dass die Installationsdateien nicht richtig gelesen werden.
Warum?
1) Weil der Download Fehler hatte, die heruntergeladene *.iso-Datei also nicht in Ordnung ist (hash-files überprüfen, SHA1, CRC etc.).

2) Weil das Disk Image (= *.iso-Datei) falsch gebrannt wurde. Das Schreiben einer *.iso-Datei auf DVD bedeutet, dass die Dateien nicht nur kopiert, sondern gleichzeitig extrahiert werden, so dass im Resultat Ordner und Dateien wie "setup.exe" auf der DVD sind. (Selbst wenn das so ist, können immer noch kleine Abweichungen zu Fehlern führen).

3) Weil das DVD-Laufwerk selbst Probleme hat, die gebrannte DVD 100%ig zu lesen. Es ist offenbar so, dass schon kleinste Abweichungen vom Sollzustand zu Lesefehlern führen können.

Lösung: Win7 nochmals downloaden und schön langsam brennen mit -R Markenrohlingen von Sony, Verbatim oder JVC mit max. 8X.

Falck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Nov 2015 13:53 #7 von ptoast
ptoast antwortete auf ASUS F750L Windows 7 x64 Treiber
Ich habe eine runtergeladene ISO von MS direkt. Das Brennproblem ist mir bekannt und deswegen habe ich extra langsam, 2x, auf Markenrohling (-R) gebrannt. Nachdem diese wirre Fehlermeldung bei der Installation mit dem USB Stick aufgetreten ist, erschien mir das Brennen auf DVD eine akzeptabele Lösung. Habe dazu schon das Netz totgelesen und bin dementsprechend erfahren mit Brennanleitungen für Windows ISO Dateien. Auch habe ich bereits eine andere Windows 7 ISO Dateien aus dem Netz geladen. Beide sind überprüft und für in Ordnung befunden worden.
Die ISO Dateien funktionieren beide nur, wenn ich sie auf DVD brenne, Vom bootfähigen USB Stick tut sich das oben beschrieben. Der erste Installationsdialog funktioniert und danach kommt immer die gleiche Fehlermeldung ("Ein erforderlicher Gerätetreiber für ein CD/DVD-Laufwerk ist nicht vorhanden"). Bei der Installation von DVD funktioniert alles reibungslos. Ich bekomme den Laptop in einen Zustand in dem _ALLES_ funktioniert, außer USB und Kartenleser. Egal ob klassischer USB Port oder USB 3.0. Alles wie oben beschrieben. Strom ist drauf, sonst nichts. Im Gerätemanager gibt es kein Generic USB Hub oder vergleichbares. Nur eben das eine unbekannte USB Gerät. Da gehe ich einfach mal von aus, dass er der USB 3.0 ist, da die Hardware ID die selbe ist, wie in dem erwähnten Beitrag.
Habe die HDD von GPT auf MBR konvertiert. diskpart/clean all Befehl mehrmals drüber laufen lassen.

Ich habe in meinem Leben noch nie dermaßen ratlos vor einem Computer gesessen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Nov 2015 20:42 #8 von Falck
Falck antwortete auf ASUS F750L Windows 7 x64 Treiber
Tja, da bin ich so ratlos wie du.
Es kann nur an der Win Installation liegen wenn`s ja unter Linux funktioniert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.