Frage [MB] [H97-Pro Gamer] interne USB3.0-Anschlüsse

11 Mär 2015 16:25 - 11 Mär 2015 17:50 #1 von maschinenkanone
[MB] [H97-Pro Gamer] interne USB3.0-Anschlüsse wurde erstellt von maschinenkanone
Mainboard "Asus H97-Pro Gamer" - interne USB3.0-Anschlüsse - verzweigen?

Hallo Leute!

Ich habe mit das "Asus H97-Pro Gamer" gekauft, weil ich intern 2x USB3.0- Anschlüsse brauche -> 1x für die USB3.0-Buchsen in der Gehäusefront, 1x für einen USB3.0-Kartenleser.
Auf dem Board finde ich nur einen Connector (Bezeichnung: "20-1 pin USB3_12").
Im Handbuch steht zu diesem Anschluss:

"1 x 19-pin USB3.0 / 2.0 connector support additional 2 USB3.0/2.0 ports"

Das klingt ja danach, dass an diesem Port 2x USB3.0 betrieben werden kann. Kann/muss ich diesen Anschluss mit einer Weiche verzweigen, um 2x USB3.0-Buchsen zu haben? Wenn ja, hat so eine Weiche eine bestimmte Bezeichnung?

Vielen Dank! :)
MK

Hier die Herstellerseite:
www.asus.com/de/Motherboards/H97PRO_GAMER/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Mär 2015 18:01 - 11 Mär 2015 18:10 #2 von nayss
hallo,

schau mal auf das bild bitte.



...an dem fuer usb3 willst du die anschliessen, richtig ?

das wird wohl auch ueber eine weiche -sofern es eine solche gibt- schwer moeglich sein : der port ist nur fuer 2-port-geraete ausgelegt. haettest du usb-kartenleser und frontanschluesse gemeinsam auf einem anschluss, dann wuerde es vermutlich gehen.

so aber wird auch eine weiche nicht viel bringen, es sei denn, sie hat eine stromversorgung, woher auch immer.
die problematik beim verzweigen ist wie auch hier bei deinem fall die technische spezifikation des usb allgemein : sie versorgt die geraete, die ueber sie angeschlossen und betrieben werden gleichzeitig mit strom.

hast du also eine passive weiche (= ohne externe zusaetzliche stromversorgung), dann gehen trotzdem nur 2, da der strom nicht ausreicht, um alle 4 ports (2x usb front + 1x usb am kartenleser + 1x kartenleser selbst (alle vorhandenen steckplaetze) = 4) gleichzeitig zu versorgen.

du wirst wohl auf eine pci-karte ausweichen muessen, die dir weitere usb3-anschluesse bietet...

Gruss
nayss

________________________________________________________
Reschtchreibfeler diehnen ledglisch zur belustischung :D
________________________________________________________
- ASUS NAS M-25

ehemalige Geraete :
- ASUS M50Sa Notebook with Microsoft Windows 7 Ultimate x64
- ASUS U36SD with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
- ASUS EeePC 1005HA with Microsoft Windows 8.0 Pro with Media Center x86
- ASUS EeePC 1215B with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
german / deutsch *** english *** russian / по-русский
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Mär 2015 22:34 #3 von maschinenkanone
maschinenkanone antwortete auf [MB] [H97-Pro Gamer] interne USB3.0-Anschlüsse
Hallo nayss!

Ja, es geht um den Connector, den du blau eingekreist hast! Und ja, das ist der entscheidende Fakt: dass an diesem einen Port nur zwei Geräte betrieben werden können (daher auch die Aussage: "2x USB3.0 intern", also "zwei Geräte - an diesem einen Port). Also werde ich, wie du sagst, eine Karte einpflanzen müssen, oder per Adapter einen der rückseitigen USB3.0-Anschlüsse ins Gehäuse-Innere legen müssen (sofern das geht).

Danke für deine Antwort!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Mär 2015 23:14 #4 von nayss
hallo,

zuerst einmal : gern geschehen ;-)

...aber so einfach wird das wohl doch nicht, wenn du

einen der rückseitigen USB3.0-Anschlüsse ins Gehäuse-Innere legen


willst... warum schaust du besser selbst HIER eimal nach...

*********
ob DIESES KABEL HIER erst einmal lang genug ist, sei jetzt einfach erst einmal dahingestellt, ich frage mich eher, wie die energieversorgung ist...
in sachen uebertragungsgeschwindigkeit gehe ich aber davon aus, dass es hier nur usb2-tempo geben wird. daher wuerde ich das eher fuer den kartenleser nehmen, wenn du bei dem auf den usb3-anschluss verzichten kannst.

ich fuerchte aber, das wirst du nur durch ausprobieren herausfinden koennen.
**********

alternativen :

PCI-E KARTE

ich wuerde eher HIERZU tendieren - das gibt dann 2x usb3 an der front und noch einmal 2x usb3 an der reuckseite. preislich geht es auch noch in ordnung, wuerde ich sagen...

das hier ist eigentlich das gleiche, nur intern mit HERKOEMMLICHEN USB3 steckern.

ich wuerde da aber die erste variante mit den 19pin stecker waehlen... (falls du meine meinung wissen willst... ;-) )

so, dann schau halt mal... :-D

Gruss
nayss

________________________________________________________
Reschtchreibfeler diehnen ledglisch zur belustischung :D
________________________________________________________
- ASUS NAS M-25

ehemalige Geraete :
- ASUS M50Sa Notebook with Microsoft Windows 7 Ultimate x64
- ASUS U36SD with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
- ASUS EeePC 1005HA with Microsoft Windows 8.0 Pro with Media Center x86
- ASUS EeePC 1215B with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
german / deutsch *** english *** russian / по-русский

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Mär 2015 23:21 - 11 Mär 2015 23:23 #5 von nayss
hallo nochmal,

...was SAGST DU DAZU ???

...hab ich eben noch gefunden. das waer doch DIE loesung fuer dein problem, denke ich... .
was denkst du ?

Gruss
nayss

________________________________________________________
Reschtchreibfeler diehnen ledglisch zur belustischung :D
________________________________________________________
- ASUS NAS M-25

ehemalige Geraete :
- ASUS M50Sa Notebook with Microsoft Windows 7 Ultimate x64
- ASUS U36SD with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
- ASUS EeePC 1005HA with Microsoft Windows 8.0 Pro with Media Center x86
- ASUS EeePC 1215B with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
german / deutsch *** english *** russian / по-русский

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mär 2015 00:10 - 12 Mär 2015 00:11 #6 von maschinenkanone
maschinenkanone antwortete auf [MB] [H97-Pro Gamer] interne USB3.0-Anschlüsse
Die Kabelgeschichte wird nur Salat. Ich will echtes USB3.0 und ordentliche Stromversorgung. Also Karte!

Ich hab mir schon eine Karte rausgesucht, und zwar genau so eine, wie deine zweite. Bei Amazon. Gute Bewertungen, erstklassischer Support, da kann ich sicher sein, dass das funzt.
www.amazon.de/CSL-Express-Controller-ext...=UTF8&psc=1&smid=AEB9F56C3A3O6
.
.
"ich wuerde da aber die erste variante mit den 19pin stecker waehlen... (falls du meine meinung wissen willst... ;-) )"
###
Da sind wir einer Meinung! ;)

Bei der Karte mit SATA-Anschluss ... da frage ich mich, wofür ich das brauche. :/ Ich habe 6x SATA onboard. Und der Karte fehlt zudem eine Stromversorgung.

Was hälst du von der Amazon-Karte? Oder anders gefragt: wo liegt ein signifikanter Mehrnutzen der Karte mit SATA?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mär 2015 00:44 - 12 Mär 2015 00:47 #7 von nayss
hallo,

mhm, wozu das gut sein soll mit sata ? das steht in der beschreibung dazu :

Built-in mit 15-poligen SATA Stromanschluss für zusätzliche Stromquelle zur besseren Unterstützung von machthungrigen bus-powered Geräten.


immer dran denken, wenn du es nicht brauchst, dann lass es weg (im sinne von : nimm's halt nicht).

nur um verwechslungen zu vermeiden : der 'duenne' s-ata anschluss liefert strom, der 'dicke' macht den datentransfer... ist also so wie der 4-pol-ide stromstecker. du hast ja 6x s-ata auf der platine, (2x 10gb/s und 4x 6gb/s) da ist doch bestimmt noch einer frei, oder ;-)
...fuer das os wuerd ich auf jeden fall den m2sata steckplatz nutzen und mir da 'ne schoene samsung msata ssd evo 850 reinsetzten... *lecker* und *lechz* ^^

abgesehen davon, die meisten neuen atx-netzteile haben doch kaum noch den 4-pol-ide stromstecker...
alternativ waer der von csl (kenn ich auch...) mit dem 4-pol-ide auch eine moeglichkeit. sind ja beide funktionsgleich, nur mit unterschiedlicher stromversorgung (4-pol-ide oder s-ata)...

Gruss
nayss

________________________________________________________
Reschtchreibfeler diehnen ledglisch zur belustischung :D
________________________________________________________
- ASUS NAS M-25

ehemalige Geraete :
- ASUS M50Sa Notebook with Microsoft Windows 7 Ultimate x64
- ASUS U36SD with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
- ASUS EeePC 1005HA with Microsoft Windows 8.0 Pro with Media Center x86
- ASUS EeePC 1215B with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
german / deutsch *** english *** russian / по-русский

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mär 2015 04:26 #8 von maschinenkanone
maschinenkanone antwortete auf [MB] [H97-Pro Gamer] interne USB3.0-Anschlüsse
Ach so, ich dachte, der SATA-Anschluss sei eine Datenverbindung. Aber es ist eine Stromversorgung. Dann bleibe ich bei der CSL-Karte mit Molex-Stromstecker. Die ist etwas günstiger und macht dasselbe. Molex-Stecker habe ich welche am Netzteil. Die brauch ich auch für meinen DVD-Brenner.

Warum soll ich denn fürs System eine m.2-SSD nehmen? Ich habe eine "Samsung 850 Pro" gekauft, 256GB. V-NAND-Flash, haltbar und schnell.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mär 2015 09:09 #9 von nayss
hallo,

maschinenkanone schrieb: Warum soll ich denn fürs System eine m.2-SSD nehmen? Ich habe eine "Samsung 850 Pro" gekauft, 256GB. V-NAND-Flash, haltbar und schnell.


...ach, war nur ein vorschlag. kostenmaessig nimmt sich das einerseits nicht viel, und andererseits kannst du so einen s-ata - anschluss am motherboard sparen, wenn das notwendig sein sollte. das waren meine ueberlegungen dabei.

meist ist es ja so, dass man :

2x ODD (DVD-Laufwerke)
2x HDD / SSD
1x Kartenleser (manche davon haben / brauchen einen s-ata anschluss)

verbaut hat. damit sind dann schon mal 5 von 6 belegt. also ich persoenlich komm mit weniger wie 6 nicht aus, brauch eher 8 davon am board. aber gut, man kann von mir jetzt auch nicht unbedingt auf den rest der menschheit schliessen ;-)

Gruss
nayss

________________________________________________________
Reschtchreibfeler diehnen ledglisch zur belustischung :D
________________________________________________________
- ASUS NAS M-25

ehemalige Geraete :
- ASUS M50Sa Notebook with Microsoft Windows 7 Ultimate x64
- ASUS U36SD with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
- ASUS EeePC 1005HA with Microsoft Windows 8.0 Pro with Media Center x86
- ASUS EeePC 1215B with Microsoft Windows 8.1 Pro Update 1 x64
german / deutsch *** english *** russian / по-русский

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Mär 2015 13:42 - 12 Mär 2015 13:47 #10 von maschinenkanone
maschinenkanone antwortete auf [MB] [H97-Pro Gamer] interne USB3.0-Anschlüsse
"aber gut, man kann von mir jetzt auch nicht unbedingt auf den rest der menschheit schliessen"
###
In der Tat! :P

Ich verstehe deinen Gedankengang, aber ich bin da Purist. Abgesehen davon, dass eine M.2 (von Samsung - Marke ist mir da wichtig) mir auch noch deutlich zu teuer wäre, setze ich zudem auf ausgereifte, stabile und sichere Technologie. V-NAND überzeugt mich voll!

In meinem System gibts nur eine SSD, dazu eventuell eine HDD als Zwischenspeicher für tägliche Arbeiten, alles andere kommt vom und liegt auf dem NAS und ist von allen Rechnern aus erreichbar. Dazu ein DVD-Brenner und der ... :woohoo: hahahaaa! :evil: :pinch: :laugh: ... da dämmerte es mir gerade, mein DVD-Brenner ist ja noch IDE und den kann ich gar nicht mehr verwenden!! Na gut, dass wir drüber gesprochen haben! Da muss ich mir gleich noch einen bestellen!

Aber du siehst, Anschlussprobleme habe ich keine. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.